1. 2. 3. 4.
5. 6. 7. 8.
Big Gil knits und More Big Girl knits

Mir ist ein Buchgutschein zugelaufen und ich habe mir davon Big Girl Knits und More Big Girl Knits gegönnt. Obwohl ich nicht wirklich den Umfang habe, für den die Bücher geschrieben wurden, kann ich da viele Informationen für mich rausziehen. Beide Bücher haben einen umfangreichen Theorieteil über forteilhafte Formgebung, das erste Buch beschäftigt sich mit Formgebung durch verkürzte Reihen, das zweite mittels Muster. Ich finde beide Bücher sehr schön, auch gut fotografiert, und sehr informativ.
6.6.08 08:11


Socken 14-15 fertig

Aus Regia Garn wurden zwei Paar Socken in 37 fertig, keine wirklich schöne Farbe, aber sie wärmen.
6.6.08 08:08


Socken10-13 und bunter Pulli

So langsam neigen sich die Geburtstage, da werden nicht mehr so viele Socken fertig. Aber 3 Paar waren es dann doch, zweimal 37, einmal 39.
Aus Farbverlaufsgarn wurde ein bunter Pulli fertig, aber eigentlich ist es eher ein Näh- denn ein Strickprojekt. Es wurden 4 Einzelteile mit der Maschine erstellt, aus denen dann mittels Nähmaschine und Schnitt ein Pulli entstand. Sehr nett, aber irgendwie unpersönlich. Der Pulli ist sehr schön, trägt sich gut und ist bereits ein Lieblingsstück geworden. Leider liegt derzeit der Formcomputer der Pfaffi brach, da die Maschine einen Motor erhalten hat. Die Anleitung sagt: Wenn sie Motor Modell xxx haben, dann fragen Sie wegen der Montage des Formcomputers den Händler. Grummel. Aber es wird sich was finden, nur stricke ich bis dahin eher auf einer anderen Maschine, da muss ich aber viel probieren, bis ein tragbares Design entstanden ist. Vieles geht an der Pfaff einfacher und unkomplizierter als an der Brother, das merke ich immer wieder. Beide Maschinen sind schön, beide haben viele Möglichkeiten, aber die Pfaff ist schon um klassen besser.
23.4.08 14:45


Socken 8,9-2008 und schwarzer Pulli

Ein schwarzer Pulli aus vierfädiger Merino HWF wurde fertig, die Nähte wurden mit der Nähmaschine genäht, was nicht meine Lieblingsmethode wird. Insbesondere an Schultern und Armkugel ist die Formgebung bei Handnähten im Matrazenstich schöner.

Die Socken sind Größe 38 und 41, nichts besonderes also.
11.3.08 09:02


Sockenpaar 7/2008

Sockenpaar 7/2008 Drachenwolle, Größe 38 ist fertig.

Zwischenstand:
Türkise Jacke: letztes vorderteil hängt auf der Maschine
Schwarzer Pulli: Fehler bei einem Bündchen muss noch behoben werden, dann kann er zusammengenäht werden.
26.2.08 09:44


Socken 6/2008

Sockenpaar Nr 6 ist fertig, Regia vierfach, Größe 41.
15.2.08 14:20


Ruth Lee, PATTERN ON THE KNITTING MACHINE Ruth Lee, PATTERN ON THE KNITTING MACHINE Ruth Lee,

Oben genanntes Buch habe ich schon eine Weile, fand es ursprünglich, da sehr auf Brother ausgerichtet, aber nicht so interessant. Da ich mich inzwischen mit Brother ein wenig auskenne, habe ich das Buch ausgegraben und finde es wunderbar.
Das Buch handelt von farbigen Mustern, Norweger Technik, Musterung mit verkürzten Reihen und Tuck/Part Techniken und beschreibt so verschiedene Methoden Farbe aufs Gestrick zu bringen. Natürlich sind die Beispiele sehr ähem plakativ, aber man sieht den erzielten Effekt sehr gut und kann so eigene Ideen verwirklichen. Ich finde das Buch eine Bereicherung, es ist kein Einsteigerbuch, aber das sollte bei dem Titel schon klar sein, dass man die beschriebenen Techniken schon kennen sollte. Das Buch verführt dazu, die Techniken auszureizen und neues auszuprobieren. Eine sehr schöne Erweiterung des Bücherregals.
5.2.08 11:20


 [eine Seite weiter]
{PLACE_POWEREDGratis bloggen bei
myblog.de